• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

/ads

/support

Wenn Ihr mich unterstützen möchtet, freue ich mich über eine Spende.
Das ist aber natürlich komplett freiwillig.
etc
Zu viel Technologie
etc - computer
AddThis Social Bookmark Button

Mich interessieren eindeutig zu viele Dinge. Neben dem schon länger bestehenden Interesse an C#, WPF und sonstigen .Net-Feldern, liegen zur Zeit Googles App Engine, Android und REST in meiner “Muss-ich-mal-lernen”-Inbox. Waren das noch Zeiten, als ich mich einfach nur für Spiele interessiert habe…

 
Frohes Neues!
etc - onTheRoad
AddThis Social Bookmark Button

Ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr. Bleibt mir in 2011 treu.

 
Nachtrag: Browserabhängige Preise bei Musicload
etc - computer
AddThis Social Bookmark Button

Vor kurzem hatte ich über ein seltsames Phänomen bei Musicload berichtet.

Ich hatte danach auch noch den Kundensupport angeschrieben und gefragt, ob sie mir eine Erklärung für diese unterschiedlichen Preise geben könnten. Hier die überaus ausführliche Antwort (ungekürzt).

“Nein, können wir nicht. Der Fehler ist nicht nachvollziehbar.”

Na wenn das so ist, dann ist ja alles klar. Interessant: seitdem ist es mir bisher nicht gelungen, den Effekt zu reproduzieren.
Zufall? (hier bitte leise die Titelmelodie von Akte X summen)

 
Protzen in Krisenzeiten
etc - lostAndFound
AddThis Social Bookmark Button

In Krisenzeiten wird immer alles schwieriger, auch das Protzen. Bis vor ein paar Jahren reichte es noch, von sich zu behaupten, man würde “in Wertpapieren machen” und wäre auf dem Parkett sowieso und überhaupt ein ganz toller Stecher, um Türen und Beine zu öffnen.

Diese Zeiten sind vorerst (aber wahrscheinlich nur kurzfristig) vorbei. Also müssen härtere Kaliber aufgefahren werden, um zu zeigen, wer hier die dickste Hose hat. Hier ein Beispiel von einem, der verstanden hat.

tankenFreude

Diese 4 Worte sagen mehr, als jedes Goldkettchen oder dicke Armbanduhren. Sie schreien: “Seht her, ich muss mich nicht um Weichei-Themen wie Ozonschicht, Klimaerwärmung oder endliche Ressourcen kümmern. Wenn es wärmer auf der Erde wird, stell ich meine Klimaanlage einfach etwas kälter. Grün sind bei mir nur die Scheine im Portemonnaie. Und von der Tanke bringe ich meinem Schatz ein schönes Fläschchen Prosätscho mit. Prozentual gesehen fällt das auf der Rechnung gar nicht auf.”

Na dann: Prost!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4